Roots & Shoots Mini-Grants

BEWERBUNGEN AB JETZT MÖGLICH!

 

Hast du eine Idee für ein tolles Roots & Shoots Projekt und brauchst finanzielle Hilfe, um es umzusetzen?

Dann bist du bei uns genau richtig – wir unterstützen dich mit Rat und Tat …. und 500 Franken! Bewirb dich jetzt ganz einfach für einen unserer Mini-Grants!

 

Dein in diesem Jahr durchgeführtes Projekt kannst du ausserdem auf unserer Website sowie bei unseren schweizweiten und internationalen virtuellen Treffen anderen Roots & Shoots Gruppen und vielleicht sogar Jane Goodall persönlich vorstellen.

 

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2021. Wir werden dein Projekt bei uns begutachten und dich bis zum 15. Juli über eine Zu- oder Absage für einen Mini-Grant per E-Mail informieren.

 

VORAUSSETZUNGEN & KRITERIEN

 

• Du möchtest ein Roots & Shoots Projekt mit einer Schulklasse, gemeinsam mit deinen Freunden oder auch als Einzelprojekt in der Schweiz durchführen
• Dein Projekt hilft Mensch, Tier oder der Umwelt und trägt dazu bei, ein oder mehrere Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) zu erreichen.
• Von der Ideenfindung bis zur Abschlussfeier – Du wirst das Roots & Shoots 4 Schritte Modell anwenden.
• Du schliesst das Projekt bis Ende Dezember 2021 ab oder kannst bis dahin erste Ergebnisse vorweisen.
• Du verwendest das zur Verfügung gestellte Budget nur für die Umsetzung des Projekts und kannst es mit Quittungen belegen.
• Du reichst bis spätestens 01. Dezember 2021 einen Endbericht ein, der auch die Abrechnung inkludiert. Nach Erhalt der Abrechnung werden wir dir bis zu 500 Franken für dein Projekt zurückerstatten.

 

Bei Fragen kannst du dich bei mir unter rootsandshoots@janegoodall.ch melden.

Herzliche Grüsse

Juliane von Roots & Shoots Schweiz

 

Jetzt bewerben für einen Mini-Grant 2021