Was ist Roots & Shoots?

jane-goodall-roots-shoots

Jane Goodall’s Roots & Shoots gibt es auf der ganzen Welt – auch bei uns in der Schweiz! Es wendet sich an Kinder und Jugendliche jeden Alters: Werde auch du aktiv und verbessere die Welt nach deinen Möglichkeiten, wenn dich etwas daran stört. Wähle selber, zu welchem Thema du dich engagieren möchtest. Schliess dich mit deinesgleichen zu einer Gruppe zusammen, führt gemeinsam Projekte durch, welche die Welt in euren Augen ein Stück besser machen. Wir stellen euch Materialien zur Verfügung, die euch helfen, das Projekt erfolgreich abzuschliessen. Wir begleiten euch nach Bedarf und stellen euch unsere Plattform zur Verfügung, auf der ihr euer Projekt der Öffentlichkeit präsentieren könnt, wenn ihr das möchtet. Gerne dürft ihr euch auch für einen unserer Minigrants (Link zu Minigrants einfügen) bewerben. Unser Ziel ist es, dass du und alle in deiner Gruppe Mut fasst und positive Erfahrungen in eurem Engagement im Sinne der UN-Nachhaltigkeitsziele macht.

Roots & Shoots wendet sich auch an Lehrpersonen und interessierte Erwachsene, die Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zum Aktivsein begleiten möchten.

Roots & Shoots ist Englisch und heißt „Wurzeln & Sprösslinge“. Fragt ihr euch, was hinter diesem Namen steckt? Jane Goodall erklärt es gleich selber:

“Wurzeln kriechen unter der Erde überall hin und bilden einen festen Grund. Pflanzensprösslinge scheinen sehr zart, aber können Mauern durchbrechen, damit sie das Licht erreichen. Stellt Euch vor, dass diese Mauern all unsere Probleme sind, die wir auf unserem Planeten haben. Hunderte und tausende Wurzeln und Sprösslinge, hunderte und tausende junge Menschen auf der gesamten Welt können diese Mauern durchbrechen und die Welt verbessern.”